Reisen mit dem Motorrad
Reiseberichte
Elefantentreffen 2006
Hohe Tatra Slowakei 2006
Slowenien 2007
Enduro Traning Burgheim
Transalptreffen2009
 Balkantour 2010
ITT 2011 Niederlande
ITT 2012 Griechenland
2013 Baltikum Tour
Reisetagebuch Russland 2014
2. Versuch Russland
Rückreise Wladiwostok-Wörth
Rund ums Schwarze Meer
Gästebuch
Bildergalerien
Presseberichte
Disclaimer/Impressum


Der erste Tag war schon sehr hart, da wir uns nur über Landstraßen nach Žilina, Slowakei durchschlugen . Es wurden ca 780 Km und 13 Stunden Fahrt. Man hatte das Gefühl als ob die Sitzbänke Feuer gefangen hätten. Unser erstes Nachtquartier war vom "aller feinsten". Ein 6 Betten Zimmer für 5 Mann zu je 8€ ohne Frühstück. Leider war am Abend um 22:00 Uhr nichts anderes mehr zu bekommen und wir wollten auch nicht mehr weiter suchen. Der zweite Tag führte uns dann weiter nach Osten in die Hohe Tatra und es wurde eine traumhafte Strecke. Mitten in der Pampas fanden wir am Abend dann ein sehr gutes Tagungshotel, dass uns für vorangegangene Nacht entschädigte. Nach einem guten Frühstück machten wir uns wieder auf den Weg durch die Tatra Richtung Zakopane (Polen) welches wir nur aus dem Fernsehen als Skisprungschanze kannten. Der Weg von Osten nach Zakopane war ab der polnischen Grenze fürchterlich und wir waren froh, dass die Motorräder nicht sämtliche Schrauben verloren hatten. Diese Nacht verbrachten wir in einem Hotel in Trebic in Tschechien. An letzten Tag unserer Reise ( ca 450 Km) kamen wir am Spätnachmittag wieder zu Hause an. Gesamtstrecke 2480 Km.